podformation

podcast via medien-informationsdienst

podformation - Der Podcast vom medien-informationsdienst

podformation bietet Infos und Tipps aus diversen Bereichen wie Service & Tipps,
Lifestyle & Buntes, Gesundheit & Ernährung und Computer & Technik. Zum Abonnieren kopieren Sie einfach den Link der gewünschten Rubrik in Ihren Podcatcher.

  Cover
Bei Nutzung von Apple Podcasts einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von Apple Podcasts einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von Apple Podcasts einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von Apple Podcasts einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von Apple Podcasts einfach diesen Link anklicken.

Asthma: Warum das Arzt-Patienten-Gespräch so wichtig ist

Asthma zählt zu den häufigsten chronischen Atemwegserkrankungen in Deutschland. Bei einem Anfall fällt plötzlich das Atmen schwer, die Luft wird knapp, gefolgt von starkem Husten. Die gute Nachricht: Patienten, die sich mit ihrer Erkrankung aktiv auseinandersetzen und erkennen, wenn ihr Asthma unkontrolliert ist, können daran etwas ändern. Ganz wichtig: Das Gespräch mit dem Lungenfacharzt. Was dabei hilfreich ist, erklärt in dieser Podcast-Episode die Fachärztin Sabina Winkler.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Grippe-Schutzimpfung: Warum jetzt der beste Zeitpunkt ist

Im Dezember, spätestens im Januar, wird die nächste Grippewelle anrollen. Und viele Experten erwarten für diesen Herbst und Winter einen starken Anstieg der Grippe-Infektionen. Deshalb rät die Ständige Impfkommission STIKO zur Grippeimpfung als bestmöglichen Schutz. Und das gilt ganz besonders für die Generation 60 Plus. Warum das so ist, erklärt im Podcast der Impf-Experte Dr. Pavel Khaykin.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Flohalarm bei Hund oder Katze: Was Tierbesitzer tun können

Jetzt mit der kälteren Jahreszeit machen wir es uns zuhause ja gern gemütlich. Das gilt aber nicht nur für uns Menschen, sondern auch für ganz kleine ungebetene Gäste: Flöhe. Und die mögen ganz besonders gern Hunde und Katzen als ihre Wirte. Im Podcast gibt Tierärztin Dr. Alexa Sommer Tipps, was Tierbesitzer tun können, wenn ihr Liebling plötzlich nicht mehr aus dem Jucken herauskommt.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Welt-Schlaganfalltag am 29.10.: „Symptome verschwinden – Ursachen nicht!“

Am 29. Oktober ist „Welt-Schlaganfalltag“. Würden Sie ins Krankenhaus gehen, wenn Sie Beschwerden hätten, die nach ein paar Minuten wieder verschwinden? Vermutlich nicht, oder? So denken viele, doch die Folgen können schlimm sein. Deshalb lautet das Motto der aktuellen Aufklärungskampagne der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe: „Symptome verschwinden – Ursachen nicht!“ In dieser Podcast-Folge spricht dazu der Schlaganfall-Experte Professor Wolf-Rüdiger Schäbitz.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Das Zukunftsthema für Unternehmen: Nachhaltigkeitsmanagement

Nachhaltigkeit ist immer wichtiger und das gilt nicht nur im privaten Bereich, sondern in allen Lebensbereichen, also auch in der Arbeitswelt. Viele, gerade kleine und mittlere Unternehmen wissen das, doch viele fragen sich auch, wie sie das Nachhaltigkeitsprinzip umsetzen sollen. Im Podcast spricht dazu Olaf Eisele vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft, ifaa.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Umso dringender durch Corona: Warum alle Ü60 sich jetzt gegen Grippe impfen lassen sollten

Nicht nur bei Corona zählen sie zur Risikogruppe: Menschen ab 60. Das gilt genauso auch für die echte Grippe, deren Saison näher rückt und bei der es ebenfalls schwere und sogar tödliche Verläufe geben kann. Deshalb sollten vor allem Menschen ab 60 jetzt auch daran denken, sich neben Corona auch vor der Grippe zu schützen, wie das Robert-Koch-Institut rät. Warum sonst das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall deutlich steigt, erklärt im Podcast Professor Dr. Hans-Georg Predel.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

„Internationaler Tag der Katastrophenvorsorge“ am 13. Oktober

Am 13. Oktober ist der „Internationale Tag der Katastrophenvorsorge“, ausgerichtet von den Vereinten Nationen. Die Hochwasser-Katastrophe im Westen Deutschlands in diesem Sommer hat gezeigt, wie wichtig Katastrophenvorsorge auch hierzulande ist. Naturereignisse wie Dürren, Erdbeben oder Überschwemmungen führen weltweit immer wieder zu großem Leid. In dieser Episode spricht dazu Markus Moke von Aktion Deutschland Hilft, einem Bündnis aus über 20 humanitären Hilfsorganisationen.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Brustkrebsmonat Oktober: Über 70.000 Frauen jährlich betroffen

Der Oktober ist Brustkrebsmonat. Nicht selten geht bei der Behandlung eine Brustwarze verloren, was eine große Belastung für die Frauen ist. „Wieder ganz ich“ ist der Name einer Initiative, die auf eine Möglichkeit aufmerksam machen will, die hier helfen kann. Und dabei spielt das Stichwort „Tattoo“ eine Rolle. Im Podcast spricht dazu Tattoo-Artist Andy Engel, er rekonstruiert sehr erfolgreich Brustwarzen durch 3D-Tattoos.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Vorsorge-TV: „Auch Vererben will gelernt sein“

Haben Sie schon mal an Ihr Testament oder eine Vorsorgevollmacht gedacht? Themen, die viele vor sich herschieben. Und die Sprüche: „Auch Vererben will gelernt sein“ oder „Vorsorge ist besser als Nachsorge“, kommen nicht von ungefähr. Information ist wichtig und die will ein neues Format liefern, das es so noch nie gab. Der Name: Vorsorge-TV. In dieser Episode spricht Moderator und Rechtsanwalt Alexander Braun, Experte in Sachen Vorsorge und Erbrecht.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Die Grippe-Saison rückt näher: Wer sich jetzt impfen lassen sollte

Die Impfung gegen COVID-19 ist das Gesundheitsthema dieser Tage, doch auch die nächste Grippe-Saison ist nicht mehr weit. Und die betrifft vor allem Menschen über 60. Infektionskrankheiten treffen ältere Menschen oft deutlich härter als jüngere. Das gilt bei COVID-Neunzehn genauso wie bei der Grippe. Um vorzusorgen, rät die Ständige Impfkommission STIKO deshalb ab Oktober zur Grippe-Schutzimpfung. Was hier in Corona-Zeiten zu beachten ist, erfahren Ihre Hörerinnen und Hörer im Podcast mit Impf-Experte Dr. Pavel Khaykin.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Orangene Power-Knolle: Süßkartoffeln sind im Trend

Trotz ihres Namens ist sie mit der typischen deutschen Kartoffel kaum verwandt: die Süßkartoffel. Das ändert aber nichts daran, dass auch die orangene Knolle sehr beliebt ist, was sicher auch an ihrem besonderen Geschmack liegt. Außerdem steht die vielseitige Süßkartoffel mittlerweile immer häufiger auf dem Speiseplan für aktive Menschen, Stichwort Fitness-Food. Was drin steckt in der Süßkartoffel erklärt im Podcast Ernährungswissenschaftlerin Stephanie Kissing.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

„100 Prozent recyceltes PET“: Coca-Cola setzt auf rPET

Kleines ‚r‘ großes ‚PET‘ – kurz „rPET“: Dabei handelt es sich um recyceltes PET, ein Kunststoff, wie er zum Beispiel bei Getränkeflaschen genutzt wird. Dadurch soll Müll vermieden werden. Und genau darauf setzt auch der größte Getränkehersteller der Welt, der ab sofort nur noch recyceltes PET einsetzen will für ViO, Fuze Tea, Powerade, Coca-Cola, Fanta, Sprite und mezzomix. Im Podcast spricht dazu Dr. Stefan Kunerth von Coca-Cola über die Hintergründe.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Blutvergiftungen können lebensgefährlich sein: Welt-Sepsis-Tag am 13. September

Am 13. September ist Welt-Sepsis-Tag. Er soll über Blutvergiftungen aufklären, die schnell lebensbedrohlich werden können. Kinder können durch Impfungen schon früh geschützt werden und viele Krankenkassen erstatten dafür die Kosten. Im Service-Beitrag spricht dazu Wiebke Kottenkamp von der Krankenkasse BKK VBU.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Studie: 60 Prozent der Deutschen fühlen sich ständig oder häufig gestresst

Stress lass‘ nach – das wünschen sich immer mehr Deutsche: 60 Prozent fühlen sich ständig oder häufig gestresst, Ob im Job, der Freizeit oder auch durch die eigenen Ansprüche fühlen sich immer mehr unter Druck. Oft scheint der Tag zu kurz, um alles zu schaffen. In dieser Podcast-Episode gibt unter anderem der Stressexperte Dr. Carl Naughton Tipps, was helfen kann, die persönlichen Ressourcen bei Stress besser einzusetzen.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Weltfriedenstag am 1. September: „Gemeinsam für den Frieden!“

Am 1. September ist Weltfriedenstag. An diesem Datum begann der 2. Weltkrieg mit dem Angriff auf Polen. Der Tag soll an die Opfer beider Weltkriege erinnern und deutlich machen, wie wertvoll Frieden ist. Und dieses Jahr kann jeder, der möchte, auch selbst ein aktives Zeichen für den Frieden setzen und am ersten „Friedenslauf“ teilnehmen. Die Details erklärt in dieser Podcast-Episode Dirk Backen vom Ausrichter Volksbund.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

medieninformationsdienst Podcast Mainzer Straße 26 53424 Remagen TEL 02228 931777 FAX 02228 931888 E-MAIL info@medieninfo.de
E-Mail an podformation