podformation

podcast via medien-informationsdienst

podformation - Der Podcast vom medien-informationsdienst

podformation bietet Infos und Tipps aus diversen Bereichen wie Service & Tipps,
Lifestyle & Buntes, Gesundheit & Ernährung und Computer & Technik. Zum Abonnieren kopieren Sie einfach den Link der gewünschten Rubrik in Ihren Podcatcher.

  Cover
Bei Nutzung von iTunes einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von iTunes einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von iTunes einfach diesen Link anklicken.

  Cover
Bei Nutzung von iTunes einfach diesen Link anklicken.

Jede 3. Frau betroffen: Was tun bei wiederkehrender Blasenentzündung?

Jede dritte Frau in Deutschland hatte schon einmal eine Blasenentzündung, oft sogar mehrmals hintereinander. Dadurch kann sie zu einem schmerzhaften Begleiter werden. Im Beitrag erklärt Frauenärztin Dr. Irmgard Zierden, wodurch fast jede Blasenentzündung ausgelöst wird und wie man ihr vorbeugen kann.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Das Superfood für den Winter: Mānuka Honig

Jetzt in der kalten Winterzeit ist es besonders wichtig, das Immunsystem auf Trab zu halten. Helfen soll dabei, wie viele Studien zeigen, die Kraft von Mutter Natur. Oder anders ausgedrückt: fleißige Bienen. Wenn diese Bienen den Nektar aus den Blüten der neuseeländischen Südseemyrthe sammeln, entsteht daraus Manuka Honig, der auch als das „Gold Neuseelands“ bezeichnet wird. Seinen Wert schreibt man dem Inhaltsstoff Methylglyoxal zu, abgekürzt MGO. Was dahinter steckt, erklärt in dieser Podcast-Folge der Experte Reinhard Kuhfuß.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Der angesagte App-Tipp: TikTok

Es ist 2020 eine der am meisten heruntergeladenen Apps überhaupt: TikTok. TikTok ist eine der angesagtesten Video-Plattformen und mittlerweile laufen im Radio viele Songs, die durch diese App groß geworden sind. Selbst Newcomer können hier über Nacht zu Stars werden, so wie der 18-jährige Josh 685 aus Neuseeland, der mit „Laxes“ den TikTok Top Hit 2020 landete. Mehr dazu in dieser Episode mit Music Partnership Manager Andreas Hänisch.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Immer beliebter in deutschen Küchen: Tag des Ahornsirups am 17. Dezember

Am 17. Dezember ist es ja wohl absolute Pflicht, Pancakes zu essen, oder wie sehen Sie das? Ich spreche vom hochoffiziellen Tag des Ahornsirups. Das "flüssige Gold aus Kanada" findet auch bei uns immer mehr Freunde, weil sich damit so viel in der Küche anstellen lässt. Was zum Beispiel erklärt im Service-Beitrag Sternekoch und Ahorn-Botschafter René Stein.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Böller, Heuler, Raketen: So wird Silvester weniger stressig für Hunde und Katzen

Laute Böller, Heuler und Raketen: Für viele Menschen ist Silvester ein Grund zum Feiern, für die meisten Hunde und Katzen bedeutet es Stress pur. Im Beitrag gibt die Tierärztin Dr. Birgit Kielholz Tipps, was die Besitzer tun können, um die letzten Tage des Jahres für ihre Tiere entspannter zu machen und das Nervenkostüm zu stärken.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Große Spendenkampagne gestartet, weil Naturkatastrophen zunehmen: Gemeinsam vorsorgen. Besser helfen.

Erdbeben, Tsunamis, Wirbelstürme, Überschwemmungen: Millionen Menschen sind von Naturkatastrophen betroffen und durch den Klimawandel werden die weiter zunehmen. Bereits vor 20 Jahren haben sich deshalb deutsche Hilfsorganisationen zu einem Bündnis zusammengeschlossen, um den betroffenen Menschen, häufig in sehr armen Regionen dieser Welt, Nothilfe zu leisten. Zeit für eine Bilanz der Hilfe von Aktion Deutschland Hilft, dem 2001 gegründeten Bündnis von heute 23 renommierten Hilfsorganisationen.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Erkältungen haben Hochsaison: Was gegen Halsschmerzen hilft

Die nasskalte Jahreszeit ist die Hochsaison für Erkältungen. Oft beginnen die mit einem Kratzen im Hals, dann folgt zum Beispiel die laufende Nase. Der häufigste Grund für Halsschmerzen sind Erkältungserreger wie Viren und Bakterien, die in die oberen Atemwege gelangen und sich in den Schleimhäuten von Mund und Rachen einnisten. Was man gegen die unangenehmen Halsschmerzen tun kann, erklärt im Podcast die Fachärztin für Allgemeinmedizin Beata Lachowski.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Krankheitserreger müssen draußen bleiben: Tipps für ein hygienisches Zuhause

Noch nie stand das Thema Hygiene wohl so sehr im Fokus wie in diesen Tagen, die ja auch zur Erkältungssaison gehören. Um vor Krankheitserregern besser geschützt zu sein, hilft auch ein sauberes Zuhause. Wenn man im Haushalt ein paar Tipps beherzigt, lässt sich deren Zahl in der Wohnung deutlich verringern, was unser Immunsystem freuen dürfte. Um das eigene Zuhause hygienisch zu halten, ist kein großer Aufwand erforderlich. Worauf es ankommt, erklärt im Podcast u.a. Dirk Bockmühl, Professor für Hygiene und Mikrobiologie.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Geflügel zu Weihnachten: So kommen Pute, Hähnchen und Co. perfekt aus dem Ofen

Weihnachten kommt immer näher und damit auch diese wichtige Frage: Was kochen wir an den Festtagen? Einer der Klassiker und besonders beliebt ist hier Geflügel. Und mit ein paar einfachen, aber wirkungsvollen Tipps stellen Sie sicher, dass Hähnchen, Pute und Co. auch perfekt aus dem Ofen kommen, also innen schön zart und außen schön knusprig. Im dieser Podcast-Folge liefert die Köchin Alexandra Kuhl die Tipps.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Der weihnachtliche Rezepttipp: Rindfleisch von der grünen Insel

Neben der Frage, was man zu Weihnachten schenkt, beschäftigt auch jetzt viele wieder: Was für ein Festessen gönnen wir uns? Wie wäre es mit Rindfleisch von der grünen Insel? Hier verbringen die Tiere fast das ganze Jahr auf der Weide, bewegen sich frei und in kleinen Herden und ernähren sich durchschnittlich zu 95 Prozent von saftigem Gras – das ist europaweit einzigartig. Ein weltweit einmaliges Nachhaltigkeitsprogramm und umfangreiche Zertifizierungen schützen dieses Ökosystem.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Ein Schwammtuch ersetzt 15 Küchenrollen: Tipps für nachhaltiges Putzen

"Ex und hopp" ist selten gut für die Umwelt. Und hier geht es längst nicht mehr nur um Autos, Lebensmittel oder Kleidung, immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher achten auch bei ganz alltäglichen Dingen darauf, nachhaltig zu sein, zum Beispiel beim Putzen. Denn auch mit Wischmopps und Putztüchern kann man die Umwelt schonen, in dem man beispielsweise auf Wegwerfartikel möglichst verzichtet. Im Podcast gibt es die Tipps von Julia von Grote-Pastre, bei Vileda verantwortlich für nachhaltige Produktentwicklung.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Spenden-Hochsaison: Daran erkennt man eine seriöse Spendenorganisation

Die Weihnachtszeit ist traditionell auch die Zeit der Spenden. Gerade im Advent ist die Bereitschaft, anderen Menschen in Not zu helfen, besonders groß. Genauso groß ist allerdings auch das Angebot an Spendenaufrufen. Doch welche Angebote sind seriös und woran kann ich das erkennen, bevor ich etwas spende? Im Podcast spricht dazu Manuela Roßbach von Aktion Deutschland Hilft, einem Bündnis aus 23 Hilfsorganisationen.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Mit Aufklärung gegen Vorurteile: Welt-Aids-Tag am 1. Dezember

Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag, der die Solidarität mit Menschen mit HIV und/oder AIDS fördern soll. In Deutschland leben aktuell rund 78.000 Menschen mit einer diagnostizierten HIV-Infektion. Und obwohl sie dank moderner Medikamente nicht mehr ansteckend sind, erleben viele immer noch Vorurteile und Diskriminierung. Deshalb ist Aufklärung wichtig, denn HIV-positive Menschen können heute ein ganz normales Leben führen, gesunde Kinder bekommen und haben eine vergleichbare Lebenserwartung wie HIV-negative Menschen.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Europäische Woche der Abfallvermeidung vom 21.-29. November

Vom 21. bis 29. November läuft die Europäische Woche der Abfallvermeidung. Passend dazu blicken wir auf Plastikverpackungen, die in vielen Bereichen immer häufiger eingesetzt werden. Wer zum Beispiel durch Lebensmittelabteilungen geht, sieht sie überall. Aber gilt Plastik nicht als Umweltsünde? Im Podcast spricht dazu der Werkstoffexperte Professor Martin Bastian.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

Seit 1922 und nach 75 Jahren Frieden: Macht der Volkstrauertag überhaupt noch Sinn?

Am 15. November ist Volkstrauertag. Seit 1922 gibt es diesen nationalen Gedenktag jetzt und der Zweite Weltkrieg ist sehr lange her. Da könnte man die Frage stellen, ob der Tag nach so langer Friedenszeit überhaupt noch Sinn macht oder ob er besser abgeschafft gehört. Der Politikwissenschaftler Eckart Stratenschulte gibt in dieser Folge die wichtige Antwort darauf.

Episode anhören    Autor: Radio ThemenService

medieninformationsdienst Podcast Mainzer Straße 26 53424 Remagen TEL 02228 931777 FAX 02228 931888 E-MAIL info@medieninfo.de
E-Mail an podformation